Beitrags Archiv des Autors

Mehr über: Gunda

Bookwife Gunda: Was sie ausmacht was sie gerne liest in Kurzfassung mehr über Gunda erfahren

Alle Beiträge von

Jean G. Goodhind: Mord zur...

am 19. Dezember 2012 von

Honey Driver ist Hotelbesitzerin, Mutter einer sehr erwachsenen Tochter, Verbindungsfrau der Hoteliers zur Polizei von Bath und liiert mit Chief Inspector Steve…

Professor Sigmund Freud: Das zweite...

am 15. Dezember 2012 von

Die Tochter eines berühmten Theaterregisseurs wird ausgeblutet, mit zerfetzter Kehle und umgekehrt gekreuzigt im Wien der 1920er Jahre gefunden. Treibt ein Vampir…

Tanja Dusy: Winterküche

am 13. Dezember 2012 von

Auf einer winterlichen und politisch korrekten Einkaufsliste haben all die zwar leckeren, aber importierten Sommergemüse – und früchte nichts verloren. Was dem…

Mike Carey: Den Teufel im Blick

am 12. Dezember 2012 von

Felix Castor ist Exorzist, einer der besten in ganz England, doch im Augenblick schlägt er sich mit Gelegenheitsjobs durch, die wenig mit…

John Katzenbach: Der Wolf

am 11. Dezember 2012 von

Märchenvariationen von Fantasy bis Krimi habe ich immer schon gern gelesen, also konnte ich zum neuen Buch von John Katzenbach nur schwerlich…

Charlaine Harris: Echte Morde

am 11. Dezember 2012 von

Bereits die blutige Axt auf dem deutschen Cover verspricht die Mischung, für die Charlaine Harris mit ihren Sookie-Stackhouse-Büchern und den True Blood-…

Die große Paul Temple Box

am 24. November 2012 von

Francis Durbridge, der Erfinder von Paul Temple, dürfte den meisten als der Schriftsteller bekannt sein, der die Romanvorlage zum legendären Straßenfeger der…

Maureen Johnson: The Name of the...

am 19. November 2012 von

Es gibt nur wenige Bücher, zu denen ich nach der Lektüre ein ähnlich gespaltenes Verhältnis hatte wie zu Maureen Johnsons The Name…

Kennen Sie den Darkside Park?

am 18. November 2012 von

Eine der besten und innovativsten Hörbuch-Serien, die ich jemals gehört habe, ist die dreiteilige Reihe Darkside Park von Ivar Leon Menger. Wer…

Sherlock Holmes auf Abwegen

am 17. November 2012 von

Unbestreitbar gibt es Sommerbücher, die man am liebsten an einem lauen Abend in leichter Brise liest, am besten mit einer Packung Taschentücher…

Soooooo romantisch …

am 17. November 2012 von

Ich hab´s ja geahnt, aber jetzt, nachdem ich den Trailer zu 50 Shades of Grey gesehen habe, weiß ich es: Das…

Veronika Bicker: Optimum. Blutige...

am 8. November 2012 von

Darf man als erwachsene Frau eigentlich noch Internatsgeschichten lesen? Man darf nicht nur, man sollte, zumindest wenn es sich dabei um Veronika…

Agatha Christie: Das fehlende Glied...

am 7. November 2012 von

Der belgische Detektiv Hercule Poirot emigriert während des ersten Weltkriegs nach England und findet Aufnahme bei Mrs Cavendish, einer wohlhabenden Gutsbesitzerin. Als…

Volker Kutscher: Der nasse Fisch

am 4. November 2012 von

Der ehrgeizige Kommissar Gereon Rath wird im Jahr 1929 von Köln nach Berlin versetzt, eine Tatsache, die er seinem einflussreichen Vater verdankt…

Sharon Bolton: Bluternte

am 4. November 2012 von

Das beschauliche Dörfchen Heptonclough im englischen Lancashire ist ein Ort, der auf den ersten Blick sehr idyllisch wirkt. Die Fletchers, die mit…

Die Verfilmung eines unverfilmbaren...

am 31. Oktober 2012 von

Am 15. November startet in unseren Kinos die Verfilmung eines Buches, das ich eigentlich für nicht Kino-kompatibel hielt: Der Wolkenatlas von David…

Ein Gespräch mit Sören Prescher

am 27. Oktober 2012 von

Ich bin das erste Mal auf den Namen Sören Prescher gestoßen, als ich Voodoo Press entdeckte, den Verlag mit den schrägsten Büchern,…

Ich wollt ich wär unten im Meer...

am 27. Oktober 2012 von

Es beginnt wie ein typischer Fall aus der Feder Conan Doyles: Sherlock Holmes und sein Freund und Kollege Dr. Watson werden vom…

Was Gottschalk uns zu sagen hat...

am 18. Oktober 2012 von

… werden wir demnächst in der FAS, der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, studieren können. Literaturpapst Marcel Reich-Ranicki hat dem Dinosaurier des deutschen Showbiz einen Job vermittelt, und zwar als Kolumnist. Einmal wöchentlich wird uns Herr Gottschalk mit seinen Antworten auf Fragen beglücken, die uns schon immer brennend auf der Seele gelegen haben.

Zumindest in der Öffentlichkeit…

Die Welt ist nicht genug …

am 17. Oktober 2012 von

Johnny Depp scheint sich zu langweilen. Wie sonst könnte man erklären, dass er zukünftig auch als Verleger tätig sein wird?

Unter dem Dach von HarperCollins bekommt der Schauspieler einen eigenen Verlag, der ebenso wie sein Produktionsfirma Infinitum Nihil heißen wird. Als erstes Projekt ist ein Werk über Bob Dylan geplant, eine “Sammlung von Fakten und…